Napoleon Online Foren-Übersicht Napoleon Online
Diskussionsforum von Napoleon Online
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatistikStatistik   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Bewertung

Eure Lieblingsfilme
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Topic speichern

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Napoleon Online Foren-Übersicht -> Filme
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Do, 9. Juni 2005 19:00 Beitrag speichern    Titel: Eure Lieblingsfilme Antworten mit Zitat

Hallo Very Happy

Ich mache hier mal einen neuen Thread auf. Hier könnt ihr eure Lieblingsfilme (natürlich nur die, die direkt oder indirekt mit dem Kaiser zu tun haben) vorstellen.

Also mein Lieblingsfilm ist...wie könnte es anders sein "Marie Walewska" (amerikanischer Titel "Conquest").
Ich habe den Film mit Greta Garbo und Charles Boyer (der für die Rolle als Napoleon für den Oscar nominiert war!) das erste mal gesehen, da war ich so 14. Ich dachte zuerst, dass Marie eine fiktive Figur war. Erst später habe ich durch Recherche erfahren, dass es sie wirklich gab!
Heute bin ich stolze Besitzerin einer kleinen Homepage über Napoleons süße Marie.

Ich würde mir wünschen, dass die Romanze endlich mal neu verfilmt wird. Denn der Film von 1937 ist an manchen Stellen doch recht prüde und außerdem war die Garbo damals fast schon zu alt für die knapp 20jährige Marie. Boyer dagegen gefällt mir als Kaiser sehr gut!



_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephisto
Gast





BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 11:14 Beitrag speichern    Titel: Rod Steiger Antworten mit Zitat

Hallo, Marie,

Für mich war und ist der Film "Waterloo" das non-plus-ultra.
Der Film hat seine Schwächen aber Musik und Schauspieler sind ungeschalgen.
Wer könnte Napoleon besser spielen, als ein Rod Steiger???
Wer den Wellington als Ch. Plummer???
Und die Musik...einfach genial.

Gruss
Mephisto
Nach oben
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:03 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mephisto Very Happy

Ich hab "Waterloo" nie gesehen. Das liegt daran, dass ich mir keinen Film angucken kann, der auschließlich aus Kampf besteht. Das das zu Napoleon dazu gehört is klar, aber ich will auch bißchen was anderes sehen. Seine Romanzen gefallen mir nämlich besser Very Happy

Lg,
Marie

_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rosemarie
Sergent
Sergent


Anmeldedatum: 27.02.2004
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Marie,

der Film mit Greta Garbo und Charles Boyer war auch mal mein Lieblingsfilm. Ich habe mir damals auch einige Bücher über die beiden Hauptdarsteller besorgt und in einem das folgende Foto gefunden. Es zeigt Garbo und Boyer bei den Drearbeiten des Films; der Mann, der vor den beiden kniet, ist der Regisseur Clarence Braun. Sehr putzig wie Charles Boyer den Kaschmirschal der Gräfin Walewska trägt!! Und ist es nicht echt heiß unseren Kaiser Napoléon mal mit Fluppe zu sehen?! Very Happy
Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:16 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Liebste Rosemarie Very Happy

Ich hab´bei dem Bild grad gedacht "Was is das für eine Szene? ich dachte, ich kenne den Film fast auswendig,mh..".
Hehe, dabei waren das Dreharbeiten! Naja, einen rauchenden Napoleon, das wäre auch sehr unglaubwürdig rübergekommen Wink

In einigen Filmen sieht man den Kaiser ja kurz mit Brille, da hab ich mit Georgina mal drüber geredet.
Ich kenne da nur die kurze Szene aus dem Film mit Sacha Guitry.

Lg,
Marie Very Happy

_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rosemarie
Sergent
Sergent


Anmeldedatum: 27.02.2004
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:31 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe übrigens noch einen schönen Pub-Shot des "Walewska" Films für unsere Marie gefunden.


Ich finde in diesem Film die Szene mit Mme Pelagia (Marie Ouspenskaya) sehr sehr niedlich und charmant. Ein ähnliches Gezänk dürfte sich im wahren Leben von Kaiser Napoléon möglicherweise ebenso zugetragen haben. Vielleicht mit der ehrwürdigen und royalistischen Mme de Chevreuse, die ihm jede Art von Respekt verweigerte und um deren Gunst er sich trotzdem hartnäckig bemühte. Vergebliche Liebesmüh! Razz

Aber fragt man mich nach meinem napoleonischen Lieblingsfilm, so kann ich eigentlich die Frage nicht beantworten, denn ich habe noch nicht alle Filme gesehen. Nicht "Monsieur N", und vor allem auch nicht "Napoleon & Josephine, a love story."

Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:41 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, danke für dies schöne Bild Very Happy

Also "Napoleon and Josephine - A love Story" möchte ich auch mal so gerne sehen. Und "Monsieur N", mh...läuft der jetzt nur in Amerika oder wie ist das?

Liebe Grüße,
Marie

_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephisto
Gast





BeitragVerfasst am: Fr, 10. Juni 2005 20:56 Beitrag speichern    Titel: Waterloo /ROd Steiger Antworten mit Zitat

Marie hat Folgendes geschrieben:
Hallo Mephisto Very Happy

Ich hab "Waterloo" nie gesehen. Das liegt daran, dass ich mir keinen Film angucken kann, der auschließlich aus Kampf besteht. Das das zu Napoleon dazu gehört is klar, aber ich will auch bißchen was anderes sehen. Seine Romanzen gefallen mir nämlich besser Very Happy

Lg,
Marie


Hallo, Marie,

Das ist bei mir anders.
Mich interessiert rundweg alles um ihn herum aber am meisten der Mensch.
Der allerdings ist zugegebenermassen auch schwer zu greifen ist...
In den meisten Filmen sind sogenannte Frauentypen in der Hauptrolle.
Ich erinnere da an Marlon Brando.
Genauso aber stelle ich mir den echten Napoleon eben nicht vor.
Ich habe "meinen" Napoleon in Rod Steiger gefunden.
Ich empfehle jedem die erste Szene "Abdankung in Fontainleau" mit seinem Wutausbruch.
Sehr eindrucksvoll! - Sehr überzeugend!
Gruss
Mephisto
Nach oben
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Sa, 11. Juni 2005 13:08 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mephisto Very Happy

Ich werde mir "Waterloo" das nächste mal ansehen, alleine wegen dem Darsteller. Wenn alle ihn so gut finden, muß ich das unbedingt sehen.

Für mich ist Charles Boyer der reifere Napoleon, genauso stelle ich ihn mir vor!

Für den jungen Bonaparte habe ich noch keinen perfekten gefunden. Am ehesten noch Daniel Gélin.

Und mit Brando hast Du vollkommen recht. Der Kaiser war kein Schönling und Frauenheld, auch wenn er oft als solcher dargestellt wird. Deswegen halte ich Brando auch nicht für den perfekten Napoleondarsteller. Er war eher das Zugpferd für den Film "Desireé" ,damit dann mehr zugucken Wink

Ich halte auch nichts von Banderas als Napoleon (habe diesbezüglich mal was gelesen Shocked ), der is einfach zu schön!

Lg,
Marie

_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HKDW
Chef de Bataillon
Chef de Bataillon


Anmeldedatum: 10.03.2004
Beiträge: 1384

BeitragVerfasst am: Di, 14. Juni 2005 18:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Der Stummfilm von Abel Gance, einfach unerreichbar, solche Filme sind mit den Schauspielermaterial von heute einfach nicht mehr zu mache, gibt es überhaupt noch Charakterdarsteller oder müssen die alle political correct sein???
_________________
Hony soit qui mal y pense
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bettina
Caporal
Caporal


Anmeldedatum: 27.05.2004
Beiträge: 60
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Mi, 15. Juni 2005 6:58 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Abel Gance toppt tout les autres , allerdings.
An diesem Film müssen sich alle nachfolgenden messen lassen.


Daß Ausstattung nicht alles ist,beweist auch die wunderbare russische Verfilmung von Krieg und Frieden !! Die amerikanische Version ist mir zu hollywoodkitschig-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Mi, 15. Juni 2005 18:37 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, den Abel Gance hab´ich noch nie gesehen Crying or Very sad
Wieso zeigen die nicht öfter napoleonische Filme im Fernsehen!

Guckt mal, Filmplakat "Marie Walewska"


_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: Mi, 15. Juni 2005 21:10 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Da sieht man ja gar nicht, dass das irgendetwas mit Napoleon zu tun hat...
Nach oben
Georgina
Adjudant
Adjudant


Anmeldedatum: 16.03.2004
Beiträge: 829
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do, 16. Juni 2005 10:43 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Also der Stummfilm von Abel Gance wurde sehr wohl einige Male im Fernsehen gesendet. Der spätere nicht sehr gelungene Streifen "Austerlitz-Glanz einer Kaiserkrone" ebenfalls von Gance, sollte so eine Art Fortsetzung sein.
Zu Marlon Brando: der ließ äusserlich jedwede Ähnlichkeit vermissen, aber beider Naturell (Napoleon-Brando) könnte ähnlich gewesen sein.
"Monsieur N" gibt es als französisches Video, habe ich mir noch nicht angesehen, wurde aber allgemein positiv kritisiert.
Ein anderes Bild von "Napoleon" mit Zigarette, habe ich auch - muss ich aber erst einscannen.
Das Problem der Napoleon-Darsteller auch bei Rod Steiger ist nun mal die äußere Ähnlichkeit, Stirnlocke und Wutausbrüche (Achtung das Original hatte wesentlich mehr Selbstbeherrschung als viele glauben) reichen da nicht.
Am ähnlichsten (wenn man die Porträts vergleicht) waren tatsächlich Daniel Gelin als Bonaparte und Raymond Pellegrin als Napoleon, sowie Charles Boyer. Allgemein gerühmt wird die Darstellung von Ian Holm in 2 Fernsefilmen, die ich aber nicht gesehen habe.
Fast alles ist auf Video erhältlich (bis auf Austerlitz)
Bleibt bei mir als Lieblingsfilm halt doch der von Guitry. Filmkunstwerk ist er keines, aber hat ein gewisses Flair und das Heldenepos ist durch Ironie relativiert. Aber Achtung vor der DVD-Ausgabe:brutal um ca. 1 Stunde gekürzt, englisch synchronisiert, SW-Kopie (zumindest meine Version) und schlechte Bildqualität . Der Film "gehört" dem deutschen öffentlichen Fersehen (ZDF oder ARd, oder...), die haben eine deutsche Fassung und das französische Original (gesendet). Surprised

_________________
Das Beste, was wir von der Geschichte haben, ist der Enthusiasmus, den sie erregt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marie
Sergent-Major
Sergent-Major


Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: Do, 16. Juni 2005 19:27 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:
Da sieht man ja gar nicht, dass das irgendetwas mit Napoleon zu tun hat...


Doch...am Namen Marie Walewska Very Happy

_________________
Solltest Du jemals aufhören mich zu lieben vergiss nicht, dass ich Dich immer lieben werde (Marie Walewska 1807)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Bewertungen für >> Eure Lieblingsfilme

Durchschnittsbewertung: 1.00 :: niedrigste Bewertung: 1 :: höchste Bewertung: 1 :: Anzahl der Bewertungen: 2

Bewertung auswählen: 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Napoleon Online Foren-Übersicht -> Filme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Topic speichern
Seite 1 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de